Abtrieb

Der Abtrieb ist eine Kraft welche durch einen Luftstrom erzeugt wird der auf einen Flügel/Spoiler trifft. Der Flügel leitet die Luft nach oben ab – dabei wird er selbst nach unten gedrückt. Der Flügel ist möglichst starr mit dem Chassis verbunden und überträgt die Kraft auf dieses. Dabei wird das gesamte Fahrzeug auf die Strecke gepresst. Als Resultat sind höhere Kurvengeschwindigkeiten möglich und das Auto liegt bei höherem Tempo ruhiger. Ein Nachteil eines hohen Abtriebs ist, dass die Endgeschwindigkeit aufgrund des höheren Luftwiderstandes sinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Loading...