Aktuell angesurft category

Berichte

Teaser zu Futaba 7PX

Futaba hat in den vergangenen Tagen sein neues Flaggschiff vorgestellt. Der Teaser enthält leider noch nicht all zu viele Informationen, speziell ein …

10. Glühweincup ein voller Erfolg

Der 10. Glühweincup steht nun in den Büchern und er war ein voller Erfolg für den ausrichtenden Verein, dem RC-Team Hockenheim, und …

Braunschweig bebt…

… und zwar nur nur wegen einer durch Wetterkapriolen und spannenden Rennen geprägten Deutschen Meisterschaft Tourenwagen sondern vor Allem auch durch eine …

Die DM in Braunschweig kommt… und wie!

Die RC-Car-Abteilung des Motorsportclub der Polizei Braunschweig richtet die diesjährige Deutsche Meisterschaft Tourenwagen aus. Die, im Gegensatz zu den Vorjahren, nur noch …

Guido Ruster in Groningen vorn

Guido Ruster auf RS5 hat den EFRA GP in Niederländischen Groningen am Wochenende gewonnen. Die Wettervorhersage sagte widrige Bedingungen – speziell am Sonntag …

Lamberto Collari gewinnt EC Warmup

Der Europameister von 2002, Lamberto Collari, hat das Warmup zur Europameisterschaft in Bologna gewonnen und war der einzige Fahrer der eine 19er Rundenzeit unterbieten konnte (18.896s). Der Italiener siegte auf der nach ihm selbst benannten Hausbahn mit knapp einer Runde Vorsprung auf Markus Feldmann. Marco Weigerding rundete das Treppchen ab. Damit setzt er eine deutliche Duftmarke für die EM vom 18. bis 23. Juli.

  1. Lamberto Collari; 92 Runden, 30:09.220
  2. Markus Feldmann; 91 Runden, 30:14.214
  3. Marco Weigerding; 90 Runden, 30:08.806
  4. Ambrogio Vender; 89 Runden, 30:07.568
  5. Michael Donovan; 89 Runden, 30:10.343
  6. Tobias Brandlhuber; 88 Runden, 30:10.071
  7. Giammarco Razzi; 81 Runden, 30:15.455
  8. Francesco Pasini; 77 Runden, 30:13.764
  9. Edoardo Repetti; 44 Runden, 16:47.372
  10. Emanuele D’Amico; 8 Runden, 04:19.969