Daniel Meier

danielmeier

Daten und Fakten

Name: Daniel Meier
Nationalität: Deutsch
Verein: MSC Rheingau-Taunus
Blog/Webseite: Meier-Daniel.de
Geburtsdatum: 09.06.1985
Fahrzeug(e): 2003 – 2005 FG; 2006 & 2007 Contrast; 2008 – 2013 Lauterbacher und seit 2014 RS 5

4 Fragen an Daniel Meier

1. Wie und wann bist du zum Großmodell-Fahren bekommen?

Ich habe vor vielen Jahren von meinen Eltern einen 1:8er elektro bekommen und später dann einen Verbrenner. Gerade mit dem Verbrenner war ich nie glücklich da die Fahrzeit beschränkt war und wir den Wagen auch nie richtig zum Laufen bekommen haben. Irgendwann habe ich diesen dann verkauft und mir von dem Geld bei eBay einen günstigen FG ersteigert. Das war so um 2003 herum. Davon war mein Vater so angetan, dass er sich einen FG Evo Competition gekauft hat. Diesen ist er selbst aber nie gefahren. Stattdessen sind mein Vater und ich zum MAC Hamburg gefahren und da habe ich den Wagen beim FG Cup das erste mal fahren dürfen.

Kleine Anekdote am Rande: Ich musste bei dem Rennen mit dem Mittelfinger Gas geben, da ich in der Woche davor beim Zurechtschneiden des Frontbumpers mir mit dem Teppichmesser in den Gasfinger geschnitten habe und dieser genäht wurde. Bei der anschließenden Physiotherapie habe ich dann auch meine jetzige Frau kennen gelernt.

2. Was zeichnet deiner Meinung nach Großmodellrennen im Vergleich zu anderen Maßstäben aus und was übt für dich den Reiz daran aus?

Die Großmodelle zeichnet vor allem die Nähe zum echten Rennsport aus. Es gibt in den kleinen Autos einfach nichts was der Große nicht auch hat. Des weiteren sind die Großmodelle ein Augenschmaus für Zuschauer und Fahrer!

3. Was machst du im Winter um für den Sommer zu trainieren? Fährst du in der Halle oder fährst du andere Rennserien mit?

Im Winter fahre ich Virtual RC um fit zu bleiben. Hier nehme ich ebenfalls an Meisterschaften im Maßstab 1:10 und 1:8 teil. Mit Team Deutschland konnte ich bei Virtual RC sogar schonmal eine Meisterschaft gewinnen. Außerdem bietet Virtual RC mir die Möglichkeit Onroad wie auch Offroad rennen zu fahren.

Außer bei Virtual RC fahre ich im Winter nicht.

4. Deine Empfehlung oder Tipp für Neueinsteiger und Rennneulinge.

Habt einfach Spaß an der Sache und fragt viel. Besonders die Erfahrenen können euch weiterhelfen und vor allem unnötige Ausgaben ersparen. Und ganz wichtig fangt mit Standardkomponenten an und investiert lieber mehr Zeit ins Fahren als ins tunen, dann kommen die schnelle Rundenzeiten von ganz alleine. 😉

Erfolge

  • 2 x Gewinn des FG-Cups Nord
  • EM 12. in Brooklands GB 2009
  • Norddeutscher Meister : 2009 & 2012
  • Gewinn der Sportkreismeisterschaft Mitte 2014
  • DM Dritter 2014

Stand: Juni 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Loading...