Rückruf der GRP Reifen

GRP hat offensichtlich diese Woche seine neuen Reifen die bereits bei den Händlern lagern zurück ins Werk gerufen. Grund hierfür sollen wohl Probleme mit aufreißenden Reifenflanken sein. Um dem entgegen zu wirken rundet GRP die Reinfenflanken stärker ab. Zur Veranschaulichung hat GRP beigefügtes Bild erstellt. Das Abrunden kann bei bereits erworbenen Reifen auch sehr leicht von den Käufern selbst bewerkstelligt werden und steigert neben der Haltbarkeit auch die Performance des Reifens. Während der Europameisterschaft in Valencia will GRP weitere Tests durchführen um über das weitere Vorgehen zu entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.